Gefüllte Piementos

Gefüllte spanische Pimentos del Piquillo

Hallo, an alle Liebhaber der spanischen Küche.

Heute habe ich, trotz des Wetters eine tolle Idee gehabt. Ich hatte einen schönen Artikel über Pimentos del Piquillo gelesen.

Das sind in Öl eingelegte Spitzpaprika mit einem besonderen Rauchgeschmack. Ich habe sie in der Feinkostabteilung bei Real gefunden. Alles andere war nicht so kompliziert.

Ihr braucht an

 

Zutaten:

Für eine Béchamelsauce:

ca. 250 ml Milch

25 g Butter

1 geh. El. Mehl

1 Prise Salz

 

Weiterhin braucht Ihr:

200 g braune Champignons

2 rosa Knoblauchzehen

Olivenöl

2 Zweige Thymian, gerne auch getrocknet

Fleur de Sel und Pfeffer

Und ein Glas mit Pimentos del Piquillo

 

Zubereitung:

Ihr bereitet aus den Zutaten für die Béchamel eine Sauce zu. Erst die Butter zerlassen, dann das Mehl hinzufügen und mit der Milch langsam auffüllen. Abschmecken und fertig ist sie schon.

 

Dann schneidet Ihr den Knoblauch klein und bratet ihn in Olivenöl mit den Champignons an. Dann fügt Ihr noch die Béchamelsauce hinzu und fertig ist es schon.

 

Mit dieser Mischung füllt Ihr die Pimentos. Ich gebe zu, es ist eine kleine Schweinerei, aber es lohnt sich. 

 

Ich habe mal irgendwo gelesen das man aus Sahne und Salat, ich habe etwas Feldsalat genommen, eine tolle Sauce zaubern kann. Also habe ich Sahne und Feldsalat mit Fleur de Sel und Pfeffer gemischt und püriert. Das Ganze dann als Sauce auf einen schönen Teller gegeben, die gefüllten Pimentos obenauf drapiert und Ihr werdet erstaunt sein wie lecker das schmeckt. Sieht nicht so spektakulär aus, aber es lohnt sich das Rezept einmal auszuprobieren.

Habt viel Spaß damit und guten Appetit.

Vielleicht noch etwas Baguette dazu und man ist glücklich.

Iris 

Kommentare: 7
  • #7

    Yuki Heins (Sonntag, 05 Februar 2017 11:27)


    Everything is very open with a very clear description of the issues. It was really informative. Your website is very helpful. Many thanks for sharing!

  • #6

    Monet Beene (Samstag, 04 Februar 2017 02:03)


    I like what you guys are usually up too. This kind of clever work and reporting! Keep up the fantastic works guys I've included you guys to blogroll.

  • #5

    Timmy Ek (Freitag, 03 Februar 2017 15:21)


    Oh my goodness! Incredible article dude! Thanks, However I am experiencing difficulties with your RSS. I don't know the reason why I can't join it. Is there anyone else getting similar RSS problems? Anyone who knows the answer can you kindly respond? Thanks!!

  • #4

    Hsiu Mckinney (Freitag, 03 Februar 2017 09:14)


    Hello and good morning, Hsiu Mckinney.
    I am very happy that my posts help to learn.
    Enjoy your day and i send you greetings.
    Iris Bohnen

  • #3

    Latricia Ayers (Freitag, 03 Februar 2017 09:11)

    Hello, Latricia Ayers.
    Thank you for you kind words and enjoy your day.
    Greetings from
    Iris Bohnen

  • #2

    Latricia Ayers (Donnerstag, 02 Februar 2017 21:05)


    Good article. I'm going through many of these issues as well..

  • #1

    Hsiu Mckinney (Donnerstag, 02 Februar 2017 17:08)


    What's up, all the time i used to check blog posts here in the early hours in the break of day, for the reason that i like to learn more and more.