Ziegenkäse mit Walnüssen und Honig

Heute gab es Lachs!

 

Aber vorweg habe ich mir überlegt, welchen Genuß es darstellen würde, wenn ich Ziegenkäse, Honig und Walnüsse zusammen bringen würde. Und siehe da, es war himmlisch. 

Einfach vor dem Essen, mit einem kühlen Glas Wein auf der Terasse und es geht uns gut.

Ihr braucht für 4 Personen an 

 

Zutaten:

1 rote Zwiebel

je 3 Scheiben Ziegenkäse

2 Eßl. Waldhonig

2-3 Eßl. Sherryessig

Fleur de Sel und Pfeffer nach Geschmack

Ca. 10 Walnüsse, ich habe die von Aldi genommen, die schmecken sehr gut

 

Zubereitung:

1. Die Schalotte schälen und in sehr, sehr feine Würfel schneiden.

2. 2 Eßl. Olivenöl in der Pfanne erhitzen und die Schalotten vorsichtig darin anschwitzen.

3. Die beiden Eßl. Honig so wie den Sherryessig hinzugeben.

4. Die gehackten Walnüsse dazugeben und fertig ist es.

 

Jetzt nur noch den Ziegenkäse in Scheiben schneiden und mit der Mischung versehen.

Anschließend, wenn man möchte, noch etwas Olivenöl darüber träufeln und fertig ist der Genuß

Kommentar schreiben

Kommentare: 0