Schweinefiletauflauf mit Schafkäse

.....eben noch im Backofen und jetzt schon auf dem Tisch.

Diese Rezept ist so einfach und sooooo lecker, dass wollte ich Euch nicht vorenthalten.

Da wir zuviel Fleisch hatten und ansonsten auch nur noch Reste, habe ich alles zusammen geworfen und 

tadaaa, herausgekommen ist dieser leckere Auflauf.

 

 

Zutaten:

1 Schweinefilet

1 Becher Sahne 1

1 Teel. gekörnte Brühe

Salz, Pfeffer

Thymian getrocknet

3 Zwiebel

1 Paket Schafkäse

 

Zubereitung:

1. Den Backofen auf 180 Grad Umluft vorheizen

2. Das Schweinefilet in dünne Scheiben schneiden und in eine Auflaufform legen

3. Die Zwiebeln in dünne Scheiben schneiden und über das Fleisch geben

4. Das Ganze mit Salz, Pfeffer, Thymian und dem Löffel gekörnte Brühepulver würzen

5. Den Schafkäse über dem Fleisch zerbröseln und mit der Sahne übergießen.

 

Ab in den Ofen , so ca. 45 Minuten und fertig ist es. 

Gutes Gelingen und laßt es Euch schmecken.

Iris

 

Wir haben dazu einen Tomatensalat gegessen, die schmecken im Moment so gut das man sie nicht vergessen sollte mit in den Speiseplan aufzunehmen.

Kommentar schreiben

Kommentare: 2
  • #1

    Straschewski (Samstag, 14 Februar 2015 18:23)

    Hallo Frau Bohnen,

    ich werde Ihr Rezept ausprobieren, hört sich richtig lecker an.
    Lg

  • #2

    Iris BOHNEN (Sonntag, 15 Februar 2015 10:58)

    Hallo, Frau Straschewski.
    Ich wünsche gutes Gelingen und vor allen Dingen das es allen schmeckt.
    Jedenfalls ist es ein Auflauf den man gut für viele Personen vorbereiten kann.
    Lieben Gruß