....was mir in die Hände - oder den Sinn kommt.....

Hallo, liebe Lebensgeniesser!

Mein Name ist Iris Bohnen. Da ich in meiner Freizeit gerne backe, koche, lese und mir Gedanken über das Leben an sich mache, ist die Idee zu diesem, meinem ersten Blog entstanden. 

Den Anfang  mache ich mit kunstvollen Genüssen. Ich lese gerne Kunst-Koch und Backbücher und finde es schade, dass nicht mehr Menschen erfahren, wie man in vergangenen Zeiten gelebt und gegessen hat. Eines Tages kaufte ich mir dieses schöne Buch über das Leben, Geniessen und Kochen und Backen der Familie Monet. Total begeistert über die erstaunlich einfachen Rezpte fing ich an, diese auszuprobieren. Und siehe da, sie gelangen mir, und was noch wichtiger war, sie schmeckten meiner ganzen Familie. Deshalb nun an alle Mitgeniesser, ran an den Back - Kochlöffel und fleißig ausprobiert.

Wenn euch alles ebenso gut gelingt, freue ich mich über eure Kommentare und darauf, ob ihr Verbesserungsvorschläge habt.

 

Ebenso möchte ich mich an alle Bücherfreunde richten und hier, auf meinem Blog, in unsortierter Weise meine neuen Errungenschaften vorstellen.

Sie sollen einen kleinen Eindruck über die Vielfalt der Buchwelt darstellen und es würde mich interessieren zu erfahren, ob das eine oder andere Exemplar neue Freunde dazugewinnt. Ich freue mich auf einen regen Austausch und wünsche viel Spaß beim Stöbern.

Iris Bohnen

Kommentar schreiben

Kommentare: 0